Betriebliches Gesundheitsmanagement - BGM PDF Drucken E-Mail

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Eine Win-Win Situation für Mitarbeiter und Unternehmen 

Betriebliches Gesundheitsmanagement - BGMBetriebliche Gesundheitsförderung sollte ein wichtiger Bestandteil in der Kultur jedes erfolgreichen Unternehmens sein.
Durch die Steigerung der persönlichen Ressourcen ihrer Mitarbeiter verbessern sich die Arbeitsqualität, die Motivation und das Wohlbefinden dieser. Gleichzeitig kann die Krankheitsanfälligkeit sinken. Und dies sind nur einige der vielen Vorteile, die Sie als Arbeitgeber nutzen können und von denen ihre Arbeitnehmer profitieren.
 
Vorteile für den Arbeitgeber:
- Weniger Kosten durch krankheitsbedingte Ausfälle
- Teambuilding / Compliance steigt
- Positivere Atmosphäre am Arbeitsplatz
- Interesse an Mitarbeitern wird verdeutlicht 
- Vorsprung durch Ausstrahlung / Freundlichkeit 
- Optimierung des Images 
 
Vorteile für den Arbeitnehmer: 
- Krankheitsanfälligkeit sinkt
- Selbstbewusstsein steigt
- Verbesserung des Arbeitsplatzklimas / Betriebsklimas
- Im Sport gelernte Fähigkeiten (Disziplin, Durchhaltevermögen, Stärke, etc.) werden auf den Arbeitsplatz übertragen 
- Ausgleich für die Seele 
- Verbesserung der Lebensqualität 

Entdecken Sie die Ressourcen, die in Ihnen  und Ihrem Unternehmen liegen und nutzen Sie diese, um verantwortungsbewusst in eine erfolgreiche Zukunft zu blicken. 

Wir setzen auf eine ganzheitliche Betrachtung ihrer Mitarbeiter  und beziehen nicht nur individuelle, sondern auch umweltbezogene und betriebsspezifische Faktoren in unsere Betrachtung mit ein. Dazu zählen auch Aspekte der Arbeitsplatzgestaltung, gesunde Ernährung während des Arbeitsalltags und zu Hause, Aufklärung über gesunde Lebensstile,  Bewegung und Aktivität am Arbeitsplatz. Diese Ergänzungen vervollständigen unsere vielfältigen Sportangebote für ihre Institution. 

Wirtschaftlichkeit
Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) wird durch die Gesetzgebung gefördert und von Krankenkassen unterstützt und bezuschusst.  Der Leitfaden Prävention (§§ 20 und 20a SGB V) sichert Ihnen die Qualität der Übungsleiter und Inhalte.
S-pri Gesundheitstraining in Paderborn beschäftigt zertifizierte, kompetente  und qualifizierte Mitarbeiter, die Ihr Unternehmen in der betrieblichen Gesundheitsförderung unterstützen.

Erfolgreiche BGM-Projekte  
Viele unserer Kunden, die wir betreuen, sind im Handwerk, in Industriebetrieben und im Dienstleistungssektor aktiv. 
Wir haben bisher Schulungen und Trainings für
Dachdecker, 
Fliesenleger, 
Autohäuser (Werkstatt und Verkauf),
Elektro-Heizung-Sanitär, 
Bäckerei-Fleischerei 
und natürlich auch bei einer Vielzahl von 
Büroarbeitsplätzen im Handwerk, in Industriebetrieben und im Dienstleistungssektor durchgeführt. 

Sie möchten ein Beratungsgespräch vereinbaren, in dem wir Ihre Situation besprechen können und ein Konzept erstellen, welches auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist?
 
Als Fachberater für Betriebliches Gesundheitsmanagement kann ich Ihnen mit Sicherheit weiterhelfen. 

Rufen Sie uns an unter + 49 5254 647969